Taufe

Mit der Geburt eines Kindes stellt sich für viele Eltern auch die Frage, ob und wie der neue Erdenbürger getauft werden soll. Die Taufe bezeugt, dass das Kind christliche Grundwerte mit auf den Weg bekommen soll. Sie stellt aber auch die Aufnahme in die Kirche dar und ist ein Sakrament.

Das Sakrament der Taufe wird in der Regel  innerhalb eines Pfarreigottesdienstes gefeiert. Diese finden in den sechs Pfarreien des Pastoralraumes statt am Sonntag um 9.30 Uhr oder 11 Uhr oder am Samstag um 18 Uhr. Nach Absprache mit dem Taufspender sind auch Taufen ausserhalb eines Pfarreigottesdienstes sind möglich.

Die Feier der Taufe wird im Taufgespräch mit dem Taufspender, der Taufspenderin gemeinsam vorbereitet.

Für den Tauftermin nehmen Sie bitte mit dem Sekretariat ihrer Wohnortspfarrei oder dem Taufspender, der Taufspenderin Kontakt auf.

Das Sakrament der Taufe spenden:

Andrea-Maria Inauen Weber
Pastoralraumleiterin

   062 849 05 61
   andrea-maria.inauen@pr-goesgen.ch
Röm. kath. Pfarramt Niedergösgen
Kreuzstrasse 42
5013 Niedergösgen

Dominic Kalathiparambil
Leitender Priester

   062 849 05 62
     078 316 80 09
   father.dominic@pr-goesgen.ch
Röm.-kath. Pfarramt Niedergösgen
Kreuzstrasse 42
5013 Niedergösgen

Zudem können wir Ihnen in unserem Pastoralraum etwas Besonders anbieten: den Workshop Taufe!  Siegfried Falkner, Familienvater und Leiter des Ressorts Erwachsenenbildung, lädt Sie und gerne auch Taufpaten und Grosseltern ein, bei Kaffee und Kuchen im kleinen Kreis ungezwungen über die Bedeutung der Taufe ins Gespräch zu kommen, Fragen zu klären, eine eigene Taufkerze zu gestalten&

Taufe in jedem Alter
Meistens werden Kinder im ersten Jahr nach der Geburt zur Taufe angemeldet. Grundsätzlich können aber Menschen in jedem Alter getauft werden. Über das konkrete Vorgehen informiert Sie Ihre Pfarrei gerne.

Workshop Taufe:

Siegfried Falkner
Katechet RPI / Erwachsenenbildner / Theologe

   062 849 35 93 (P)
   erwachsenenbildung@pr-goesgen.ch
Röm.-kath. Pfarramt Erlinsbach
Rainlistrasse 2
5015 Erlinsbach